stop spot header
  About | Programm | Details | Tickets | Archive | Anreise | Credits | stopspot@servus.at
25./26./27. November 2011
 
 
AGATHE_MAX
 

Agathe Max stammt aus Lyon, wo sie als Musikerin und Künstlerin tief verankert in der dortigen Kulturszene ist. Meistens tritt sie als Solokünstlerin auf, nur mit einer Violine und einigen Effektgeräten ausgerüstet. Effekte wie Loops oder Distortion nützt sie, um das Klangreportoire dieses einschlägigen Instruments zu erweitern. Das tut sie auf eine ebenso feinsinnige wie manchmal brachiale Art und Weise. Improvisiert oder auch nicht - ihr Spiel überzeugt durch einen Reichtum an Variationen und eine progressive Direktheit, was die Huldigungen seitens der Kritik und Vergleiche zu Tony Conrad nachvollziehbar macht. „Agathe Max manages to create a remarkably accessible collection of tracks, one that bridges the gaps between minimalism, post-classicism, the avant garde, krautrock, and plain old-fashioned pop.

http://www.myspace.com/agathemax
 
 
 
®