stop spot header
About | Programm | Details |Tickets | Archive | Anreise | Credits | stopspot@servus.at
23./24./25. Oktober 2009
 
 
THE_PAPER_CHASE
 

Konzeptalben! Immer wieder tauchen sie in der Musikgeschichte auf; The genius hits the road von Ray Charles, das Sgt. Pepper´s Album der Beatles, Pink Floyd´s The Wall, jüngstens The Streets´ A grand don´t come for free.
Auch The Paper Chase nutzen bei ihren Veröffentlichungen die Möglichkeit des in sich geschlossenen Tonträgerformats, um sich jeweils über die gesamte Länge eines Albums einem bestimmten Thema widmen zu können. Die aus Dallas stammende Band bedient ihr inhaltliches Konzept allerdings nur auf einer textlich-sprachlichen Ebene und verzichtet auf etwaige ästhetische Weiterführungen bei anderen Medien. Musikalisch entwickelte die Band rund um den Produzenten John Congleton (u.a. Modest Mouse, The Roots) ein erfrischend eigenständiges Klangidiom in der Sparte Indie-Rock. Ausgetüftelte Arrangements, verquere Gitarrenlicks, dazu ein Sturm von wunderschönen Melodien, die gegen simple, aggressive Rhythmen aufbegehren. Auf ihrem aktuellen Album arbeitet sich Mastermind Congleton mit seinen sprachlichen Qualitäten am Thema der Naturkatastrophen ab! Live: Ein hochenergetisches Erlebnis.


www.thepaperchaseband.com

http://www.myspace.com/thepaperchasemusicspace

 
 
 
®